Auf dieser Seite finden Sie die letzten Einsätze der FF Forth. Wir bemühen uns diese Seite tagesaktuell zu halten. Nach größeren Einsätzen finden Sie unter Bericht einen ausführlichen Bericht und Bilder.

Alarmstufen:
  1. Kleinbrand (Mülltonnenbrand, verdächtige Rauchentwicklung)
  2. Mittelbrand (Zimmerbrand, mehrere Fahrzeuge oder LKW in Brand)
  3. Großbrand (Brand eines Tankzuges, eines Großobjektes oder eines Industriebetriebes)
  4. THL klein (Wasserschaden, Fahrbahnverunreinigung)
  5. THL mittel (Unfall mit eingeklemmter Person)
  6. THL groß (Massenverkehrsunfall, Zugunfall, Explosion)
  7. Gefahrengutunfall (Chemie, Mineralöl, Gase, radioaktive Stoffe)

Nach einem Einsatz suchen:
Von Bis Einsatzart
    
23.05.2017 10:34 Zimmerbrand
Stöckach (Fo) / Die Gwänden
[Dorn] Anforderung durch Nachbarleitstelle. Die Kräfte aus dem Landkreis Forchheim hatten die Lage bereits im Griff. Alle Kräfte aus dem Lkr. ERH konnten die Einsatzstelle wieder verlassen. 17/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :6
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauDLK 23-12, TLF 16/25
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte sonst
21.05.2017 10:30 Verkehrsabsicherung
Forth / Bügstraße
[Dorn] 16/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :3
Benutzte Geräte Verkehrsleitgerät, sonst
12.05.2017 19:12 ausgelöste Brandmeldeanlage
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] Brandmeldeanlage aufgrund angebrannten Kochguts ausgelöst. Kein weiteres Eingreifen durch Feuerwehr nötig. 15/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :23
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauTLF 16/25, LF 16/12, DLK 23-12
Freiwillige Feuerwehr FrohnhofTSF
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte sonst
27.04.2017 11:46 VU2 / schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
ST2740 Frohnhof - Steinbach
[Dorn] Bericht und Bilder in Kürze 14/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :12
Einheiten vor OrtRettungsdienstNotarzt, RTW
PolizeiEinsatzfahrzeug
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte Stromerzeuger, sonst, hydraulischer Rettungssatz, Steckleiter, Schnellangriff
20.04.2017 19:03 Ölspur
Forth / Hauptstraße, von-Scheffel-Straße, Stresemannstraße, Ebacher Hauptstraße
[Dorn] 13/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :22
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr Mausgesees-EbachTSF
Benutzte Geräte Verkehrsleitgerät, Besen, Ölwarnschilder, Ölbinder, Schaufel, sonst
20.04.2017 10:09 Rauchentwicklung
Forth / Goethestraße
[Dorn] Die Feuerwehren Forth und Eschenau sowie der Inspektionsdienst ERH wurden nach Forth zu einer gemeldeten Rauchentwicklung alarmiert. Vor Ort konnten keine Feststellungen gemacht werden. 12/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte
Benutzte Geräte keine
11.04.2017 10:12 Personenrettung aus Baugrube
Forth / Dr. Rolf-Filler-Str.
[Dorn] Am heutigen Dienstag Morgen (11.04.2017) wurden die Feuerwehren Forth, Eschenau und Heroldsberg zu einer Personenrettung aus Baugrube alarmiert. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs der Feuerwehr Forth stellte sich folgende Lage dar: Eine Person war von einem Baugerüst gestürzt und hatte sich dabei verletzt. Die Person befand sich jedoch nicht in einer Baugrube sondern auf Erdgleiche. Der Verletzte wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr Forth betreut. Anschließend wurde er in Zusammenarbeit mit dem RD zum Rettungswagen verbracht. 11/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :9
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr HeroldsbergRW, KdoW
RettungsdienstNotarzt, RTW, Einsatzleiter RD, RTH
Freiwillige Feuerwehr EschenauLF 16/12, DLK 23-12, MZF
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte Sanitätskasten/Sanitätsrucksack, sonst, Verkehrsleitgerät
03.04.2017 16:59 VU 1 / Verkehrsabsicherung nach VU
Forth / Forther Hauptstraße
[Dorn] 10/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :20
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte sonst, Verkehrsleitgerät
19.03.2017 09:08 Rettung über DLK
Forth / Bünaustraße
[Dorn] Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Rettung einer Person über die Drehleiter nach. Eine Person wurde in einer Wohnung im 2.Obergeschoss durch Rettungsdienst reanimiert. Die Reanimation wurde in weiteren Verlauf durch die Feuerwehr unterstütz. Ein Transport durch das Treppenhaus war nicht möglich. Die Person wurde mittels Drehleiter auf erdgleiche verbracht und wieder dem Rettungsdienst übergeben. 09/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Dienstbezirk 4/3 - KBM Menger - Florian ERH 4/3 :1
Freiwillige Feuerwehr Forth :13
Rettungsdienst :6
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauMZF, DLK 23-12
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
RettungsdienstNotarzt, RTH, RTW
Benutzte Geräte sonst, Verkehrsleitgerät
12.03.2017 04:49 B1 / Brandnachschau
Ebach / Ebacher Hauptstraße
[Dorn] Die Feuerwehren Mausgesees-Ebach und Forth wurden am frühen Sonntagmorgen nach Ebach zu einer Brandnachschau alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung für die anwesenden Feuerwehrkräfte gegeben werden. Der Raum war bereits Rauchfrei und das angebrannte Kochgut bereits aus dem Ofen entfernt. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben und mit verdacht auf Rauchgasvergiftung in eine Klinik eingeliefert. 08/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :11
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr Mausgesees-EbachTSF
Benutzte Geräte sonst
06.03.2017 13:15 B BMA / ausgelöste Brandmeldeanlage
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] ausgelöste Brandmeldeanlage, angebrannts Kochgut, kein Einsatz für Feuerwehr. 07/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :6
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauTLF 16/25, DLK 23-12
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte keine
24.02.2017 13:40 VU Zug / PKW gegen Zug
Forth / Bahnübergang Forther Hauptstraße
[Dorn] Einen ausführlichen Bericht finden Sie unter: http://kfv-erh.de/index.php/einsatzberichtekfv/2192-20170224-forth-vu-zug Einsatz 06/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Dienstbezirk 4 - KBI Horlamus - Florian ERH 4 :1
Freiwillige Feuerwehr Forth :20
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauLF 16/12, TLF 16/25, DLK 23-12
RettungsdienstRTH, RTW, Notarzt, Einsatzleiter RD
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr EckenhaidLF8, LF8/6
PolizeiEinsatzfahrzeug
Benutzte Geräte Besen, Ölbinder, Schaufel, sonst, Verkehrsleitgerät
17.02.2017 14:56 B3 / Rauch aus Wohnung / Irrtum des Meldenden
Forth / Veit-Stoß-Straße
[Dorn] 05/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :19
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr EschenauTLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12
Benutzte Geräte keine
16.02.2017 14:01 B BMA / ausgelöste Brandmeldeanlage
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] ausgelöste Brandmeldeanlage, angebrannts Kochgut, kein Einsatz für Feuerwehr. 04/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :10
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Freiwillige Feuerwehr EschenauTLF 16/25
Benutzte Geräte keine
13.02.2017 13:59 VU2 / Person unter PKW
Forth / Einsteinstraße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde heute Mittag gegen 14 Uhr zusammen mit den Wehren aus Eschenau und Heroldsberg gemäß dem Stichwort VU2 nach Forth in die Einsteinstraße alarmiert. Laut Meldebild soll ein Kind/Jugendlicher von einem PKW erfasst und darunter eingeklemmt worden sein. Dem ersteintreffenden Fahrzeug der Feuerwehr Forth bot sich folgende Lage: Eine junge Frau wurde zwischen 2 Fahrzeugen in einer Doppelgarage/Carport eingeklemmt, der mittlere Stützpfosten der Garage war umgefahren. Die junge Frau war bereits aus ihrer misslichen Lage befreit und wurde von Angehörigen versorgt. Die Feuerwehr Forth übernahm die weitere Erstversorgung der Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Des weiteren wurde die Garage mittels zweier Baustützen durch Kräfte Feuerwehr Forth gegen Einsturz gesichert. Die Kräfte aus Eschenau und Heroldsberg brauchten nicht mehr eingreifen und konnten die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen. Die Einsteinstraße war für die Zeit der Rettungsarbeiten gesperrt. 03/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :10
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauMZF, TLF 16/25, LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr HeroldsbergKdoW, RW
Benutzte Geräte sonst, Sanitätskasten/Sanitätsrucksack, Verkehrsleitgerät
28.01.2017 06:18 B1 / Brand PKW
Forth / Ollenhauerstraße
[Dorn] Bericht in Kürze hier auf der Homepage. 02/2017
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :17
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Ölbinder, Pressluftatmer, B-Schlauch, C-Hohlstrahlrohr, Verkehrsleitgerät, Schnellangriff, Lichtmast, hydraulischer Rettungssatz, sonst, Werkzeug, Unterbaumaterial, Schaumrohr, Stromerzeuger
07.01.2017 13:48 Ölspur / Öl aus PKW
Forth / von-Brentano-Straße
[Dorn] 01/2017
Ausgelöste Alarmstufe Stufe 1 Kleinbrand
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :18
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte Verkehrsleitgerät, sonst, Ölbinder, Schaufel, Besen
24.12.2016 15:14 BMA, angebranntes Kochgut
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] An Heiligabend um 15:14 Uhr wurden die Feuerwehren Forth, Frohnhof und Eschenau zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in die Bismarckstraße nach Forth gerufen. Bereits im Eingangsbereich war ein starker Geruch von angebranntem Kochgut sowie eine leichte Verrauchung feststellbar. Nach weiterer Erkundung durch den Einsatzleiter der FF Forth konnten die Kräfte aus Frohnhof und Eschenau wieder einrücken. Die Feuerwehr Forth führte mit einem Hochleistungslüfter noch Lüftungsarbeiten durch und konnte nach ca. 20 Minuten die Einsatzstelle an der zuständigen Wachmann übergeben und einrücken. Auch hier zeigt sich wieder einmal, dass wir 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag für unsre Bevölkerung einsatzbereit sind. 66/2016
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :21
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Freiwillige Feuerwehr EschenauDLK 23-12, TLF 16/25
Benutzte Geräte Überdrucklüfter
15.12.2016 13:19 Waldbrand, Irrtum des Meldenden
Igensdorf (Fo)
[Dorn] Die Feuerwehren Igensdorf, Stöckach und Forth wurden um 13:19 Uhr zu einem Waldbrand östlich von Igensdorf alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Forstarbeiter verbrannten lediglich ein paar Äste. 65/2016
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :10
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte keine
12.12.2016 23:09 BMA, angebranntes Kochgut
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] Eine ausgelöste Brandmeldeanlage durch angebranntes Kochgut rief die Feuerwehren Forth Frohnhof und Eschenau am späten Montag Abend in die Gemeinschaftsunterkunft nach Forth. Ein Eingreifen durch die Feuerwehr war nicht notwendig. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Sicherheitsdienst übergeben. 64/2016
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :20
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr EschenauDLK 23-12, TLF 16/25
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte sonst

Farblegende:

Den Tätigkeitsbereichen sind verschiedene Farben zugeordnet:

Technische Hilfeleistung

Brand

Gefahrgut

Einsatzzentrale besetzt

Sonstiges (z.B. Sicherheitswachen, Fehlalarm)

powered by SMK-Networks