Auf dieser Seite finden Sie die letzten Einsätze der FF Forth. Wir bemühen uns diese Seite tagesaktuell zu halten. Nach größeren Einsätzen finden Sie unter Bericht einen ausführlichen Bericht und Bilder.

Alarmstufen:
  1. Kleinbrand (Mülltonnenbrand, verdächtige Rauchentwicklung)
  2. Mittelbrand (Zimmerbrand, mehrere Fahrzeuge oder LKW in Brand)
  3. Großbrand (Brand eines Tankzuges, eines Großobjektes oder eines Industriebetriebes)
  4. THL klein (Wasserschaden, Fahrbahnverunreinigung)
  5. THL mittel (Unfall mit eingeklemmter Person)
  6. THL groß (Massenverkehrsunfall, Zugunfall, Explosion)
  7. Gefahrengutunfall (Chemie, Mineralöl, Gase, radioaktive Stoffe)

Nach einem Einsatz suchen:
Von Bis Einsatzart
    
19.05.2019 08:43 THL / First Responder
Forth / Gotzmannstraße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde am heutigen Sonntagmorgen zu einem First Responder Einsatz in die Gotzmannstraße alarmiert. Trotz umgehend eingeleiteter Maßnahmen durch die Feuerwehr und den kurz darauf eingetroffenen Rettungsdienst konnte der Person leider nicht mehr geholfen werden. 25/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :13
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte sonst, Sanitätskasten/Sanitätsrucksack
18.05.2019 15:11 B BMA / ausgelöste Brandmeldeanlage
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] Die Feuerwehren Eschenau und Forth wurden zu einer ausgelösten BMA in Forth alarmiert. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Angebranntes Kochgut löste die Anlage aus. Diese wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben. 24/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :20
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte keine
16.05.2019 14:48 THL P eingeschlossen
Forth / Gotzmannstraße
[Dorn] Eine ältere Person war im Garten gestürzt und verletzt sich dabei. Über den glücklicherweise vorhandenen Hausnotruf-Handsender verständigte die Person daraufhin die Rettungskräfte. Da keine Kontaktaufnahme seitens der Hausnotrufzentrale mit der verletzten Person möglich war, wurde die Feuerwehr Forth für eine mögliche Türöffnung gleich mit alarmiert. Vor Ort wurde die Person bis zum Eintreffen des Rettungdienstes durch die Feuerwehr versorgt und anschließend übergeben. Eine Türöffnung war nicht nötig. 23/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :9
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte sonst, Sanitätskasten/Sanitätsrucksack
25.04.2019 00:55 B1 Brandgeruch im Freien
Forth / Albrecht-Dürer-Straße
[Dorn] Zum 2. Einsatz in dieser Nacht wurde die Feuerwehr Forth in die Albrecht-Dürer-Straße alarmiert. Ein Anwohner nahm längere Zeit deutlichen Brandgeruch wahr, konnte jedoch nicht lokalisieren woher dieser kam. Mehrere Trupps der Feuerwehr Forth kontrollierten alle umliegenden Straßen, Gärten und Wälder. Nach ca. 45 Min konnte ein glimmender Blumentopf ausfindig gemacht werden. Dieser wurde daraufhin abgelöscht. 22/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :17
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte sonst, Stromerzeuger, Gasmessgerät, Lichtmast
24.04.2019 21:38 THL 1 / Ast auf Fahrbahn
Forth / Kurt-Schumacher-Straße
[Dorn] 21/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :18
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte sonst
23.04.2019 11:30 THL 3 / VU Personen eingeklemmt
Forth / Forther Hauptstraße
[Dorn] Am Dienstag, den 23. April wurden die Feuerwehren Forth, Eschenau, Heroldsberg ( Rüstwagen ), der Inspektionsdienst sowie der Rettungsdienst und die Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Forther Hauptstraße alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war der Fahrer eines Kleintransporters mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und dort seitlich mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transporter wieder auf seine Fahrbahn gelenkt, wo er nach Überquerung des Gehwegs an einer Hausmauer zum stehen kam. Nach Ankunft der Einsatzkräfte an der Unfallstelle befand sich der Fahrer des Kleintransporters noch in seinem Fahrzeug, war jedoch entgegen der Meldung nicht eingeklemmt. Da weder Bewusstsein, noch Atmung und Kreislauf vorhanden waren, wurden durch die Feuerwehreinsatzkräfte sofort Reanimationsmaßnahmen eingeleitet. Hierbei kam unter anderem der Defibrillator der Feuerwehr Forth zum Einsatz. Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Reanimation weiter durchgeführt. Ein durch die Einsatzkräfte angefordeter Rettungshubschrauber kam jedoch nicht zum Einsatz, da sich der Zustand des Fahrers als nicht stabil erwies. Der immer noch bewusstlose Fahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die Fahrerin des Mercedes wurde ebenso durch die Feuerwehr betreut und der Besatzung eines 2. Rettungswagens übergeben. Für die Dauer des Einsatzes erfolgte eine Totalsperre der Bundesstraße 2. Der laufende Verkehr musste über das angrenzende Wohngebiet umgeleitet werden. Hierbei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und Klärung der Unfallursache durch einen Sachverständigen wurde die Fahrbahn nach Abschleppen der Fahrzeuge durch die Feuerwehren gereinigt. Nach knapp 3 ½ Stunden konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. 20/2019 Bericht: Michael Leißner
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :16
Dienstbezirk 4/3 - KBM Menger - Florian ERH 4/3 :1
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
PolizeiEinsatzfahrzeug
RettungsdienstRTW, Einsatzleiter RD, RTH, Notarzt
Freiwillige Feuerwehr EschenauMZF, VSA, LF 16/12, TLF 16/25
Benutzte Geräte Besen, C-Hohlstrahlrohr, Verkehrsleitgerät, Werkzeug, Sanitätskasten/Sanitätsrucksack, Pulverlöscher in Bereistellung, sonst
18.04.2019 11:59 THL 1 / Straße reinigen
Forth / Forther Hauptstraße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde am heutigen Donnerstag um 11:59 Uhr zu einer Ölspur in die Forther Hauptstraße alarmiert. Die Ölspur wurde durch die Feuerwehr abgestreut und die Strecke mit Warnschildern abgesichert. 19/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :9
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte Ölwarnschilder, Besen, sonst, Ölbinder, Verkehrsleitgerät
06.04.2019 17:22 B1 / Brand Freifläche
ERH 11 Eckenhaid - Herpersdorf
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde am 6. April um 17:22 Uhr über Funkmeldeempfänger auf die ERH 9 zwischen Forth und Eckenhaid zum Brand einer Freifläche alarmiert. Da die Einsatzkräfte in diesem Abschnitt keinen Brand feststellen konnten, erfolgte nach Rückmeldung an die Leitstelle eine Korrektur der Örtlichkeit durch den Disponenten. Diese sollte sich an der ERH 11 auf Höhe des Eckentaler „Fitnesspark“ befinden. Nach Ankunft des ersten Fahrzeugs machten sich bereits aufmerksame Passanten bemerkbar, und wiesen die Kräfte in die Einsatzstelle ein, welche sich etwas Abseits der Straße befand. Parallel zu den beginnenden Löscharbeiten wurde aufgrund der geänderten Örtlichkeit durch den Einsatzleiter die zuständige Feuerwehr Eckenhaid nachalarmiert. Das brennende Drahtgeflecht einer Hopfenanlage wurde von beiden Wehren gemeinsam abgelöscht. Nach ca. 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Bericht: Michael Leißner, Pressestelle KFV ERH e.V. 18/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :15
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr EckenhaidELW, LF8/6
Benutzte Geräte sonst, C-Hohlstrahlrohr, Schnellangriff
22.03.2019 18:29 THL Rettungskorb
Forth / Martin-Luther-Straße
[Dorn] Aufgrund des engen Treppenhauses sowie des medizinischen Zustandes einer erkrankten Person forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Rettung über Drehleiter nach. Die Person konnte nach kurzer Zeit mittels Drehleiter auf Erdgleiche verbracht und dem Rettungsdienst übergeben werden. 17/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :15
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Freiwillige Feuerwehr EschenauDLK 23-12, MZF
Benutzte Geräte keine
20.03.2019 15:59 THL 1 / Straße reinigen
Ortsverbindung Ebach - Benzendorf
[Dorn] 16/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :12
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr BenzendorfTSF
Freiwillige Feuerwehr Mausgesees-EbachTSF
Freiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Benutzte Geräte Ölbinder, Besen, Ölwarnschilder, sonst, Verkehrsleitgerät, Schaufel
14.02.2019 17:00 B1 / Brandnachschau
Frohnhof / Frohnhofer Hauptstraße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde telefonisch mit dem Hochleistungslüfter angefordert. 15/2019
Ausgelöste Alarmstufe - nicht bekannt -
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :2
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Überdrucklüfter
10.02.2019 09:15 THL 1 / Verkehrslenkung
Forth / Albrecht-Dürer-Straße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth regelte den Verkehr sowie die Parkplatzsituation beim diesjährigen STUDEX-Crosslauf am Sportgelände des ASV Forth. 14/2019
Ausgelöste Alarmstufe - nicht bekannt -
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :5
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8
Benutzte Geräte Verkehrsleitgerät, sonst
05.02.2019 14:05 THL Tragehilfe Rettungsienst
Forth / Theodor-Heuss-Straße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde heute Nachmittag in die Theodor-Heuss-Straße zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Gegen 14:30 war der Einsatz beendet. 13/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :8
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte keine
01.02.2019 13:12 THL 1 / Straße reinigen
Forth / Forther Hauptstraße
[Dorn] Die Feuerwehr Forth wurde telefonisch über eine Ölspur informiert. Diese wurde durch 2 Einsatzkräfte abgearbeitet. 11/2019
Ausgelöste Alarmstufe - nicht bekannt -
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :2
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Ölbinder, Besen, Schaufel
01.02.2019 13:31 THL / First Responder
Eschenau / Sattelbach
[Dorn] Als sich die Einsatzkräfte von der Ölspur Forther Hauptstraße im Gerätehaus zurück meldeten wurden sie von der ILS Nürnberg zu einem First Responder Einsatz zum Reiterhof Sattelbach disponiert. Eine weibliche Person war mit ihrem Pferd in einer Reithalle gestürtzt und verletzte sich dabei. Die Person wurde durch die Feuerwehr Forth bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, verosrgt und zusammen mit Notarzt und Rettungsdienst in den Rettungswagen verbrancht. 12/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :3
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Sanitätskasten/Sanitätsrucksack, sonst
31.01.2019 21:57 B3 / Rauchentwicklung nach Verpuffung
Forth / Einsteinstraße
[Dorn] Die Feuerwehren Forth, Frohnhof und Eschenau wurden am Donnerstag Abend nach Forth in die Einsteinstraße alarmiert. In einem Wohnhaus war es offensichtlich zu einem Verpuffung in einem Kachelofen gekommen. Nachdem das Wohnhaus verraucht war, wurde die Feuerwehr alarmiert. Durch die Feuerwehr Forth wurde das Brandgut aus dem Kachelofen abgelöscht sowie der Kamin mittels Wärmebildkamera der Feuerwehr Eschenau kontrolliert. Zeitgleich wurde das Gebäude belüftet und der Kamin von oben mittels Drehleiter überprüft. Der zuständige Schornsteinfegerwurde ebenfalls an die Einsatzstelle beordert. Die beiden Mieter wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst begutachtet. Nach Beendigung der Arbeiten wurde die Einsatzstelle an die Mieter übergeben. 10/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :21
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 8 , LF 16/12
Freiwillige Feuerwehr EschenauMZF, DLK 23-12, TLF 16/25
Freiwillige Feuerwehr FrohnhofTSF
Benutzte Geräte sonst, Verkehrsleitgerät, Überdrucklüfter, Stromerzeuger
30.01.2019 10:28 ABC / Dekontamination
Heroldsberg / Peter-Henlein-Straße
[Dorn] Die Feuerwehren Forth und Frohnhof wurden als zuständige Dekon-Einheit des Landkreises ERH zusammen mit etlichen weiteren Einheiten zu einer ABC-Lage nach Heroldsberg alarmiert. Bereits kurz nach dem ausrücken konnte durch die Leitstelle Entwarnung gegeben werden und die Kräfte wieder ins Gerätehaus einrücken. 09/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :12
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte keine
28.01.2019 10:02 THL P eingeschlossen / Wohnung öffnen akut
Forth / Goethestraße
[Dorn] Die Feuerwehren Forth wurde am heutigen Montag Vormittag zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Eine Person war in der Wohnung gestürzt und konnte die Türe nicht mehr selbstständig öffnen. Die Kräfte der Feuerwehr Forth konnten die Türe schnell öffnen und die Person an den Rettungsdienst übergeben. 08/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :8
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Türöffnungswerkzeug, Sanitätskasten/Sanitätsrucksack, sonst
16.01.2019 07:39 THL 1 / VU mit PKW
ST 2236 OU Herpersdorf Abzweigung Benzendorf
[Dorn] Die Feuerwehren Forth und Herpersdorf wurden am Mittwoch Früh zu einer Verkehrsunfall auf die ST2236 alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr Forth stellte sich folgende Lage dar. Ein PKW stand auf der Fahrbahn, ein weiterer PKW stand im Graben und Trümmerteile waren über die komplette Fahrbahn verteilt. Die Personen hatten ihre Fahrzeuge bereits selbstständig verlassen und waren unverletzt. Durch die Feuerwehr wurde der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet, der Brandschutz sichergestellt sowie die Fahrbahn gereinigt. Nachdem die beiden Fahrzeuge duch Abschleppunternehmen geborgen waren konnten beide Wehren wieder einrücken. 07/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :7
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12, LF 8
Benutzte Geräte Schaufel, Ölbinder, Pulverlöscher in Bereistellung, Besen, Verkehrsleitgerät, sonst
13.01.2019 14:30 THL 1 / Straße überschwemmt
Forth / Bismarckstraße
[Dorn] 06/2019
Ausgelöste Alarmstufe Leitstelle Nürnberg
Eingesetzte Kräfte Freiwillige Feuerwehr Forth :9
Einheiten vor OrtFreiwillige Feuerwehr ForthLF 16/12
Benutzte Geräte Feuerwehraxt, Verkehrsleitgerät, sonst, Schaufel

Farblegende:

Den Tätigkeitsbereichen sind verschiedene Farben zugeordnet:

Technische Hilfeleistung

Brand

Gefahrgut

Einsatzzentrale besetzt

Sonstiges (z.B. Sicherheitswachen, Fehlalarm)

powered by SMK-Networks